Am 15.05. fand unser erster Mini-B.A.S.E. zum ökumenischen Kirchentag online statt! Wir sind unglaublich froh und dankbar, dass Gott uns diese Möglichkeiten schenkt und wir ihm auch jetzt zur Ehre Gottesdienste feiern können.

Stefan Ahr während seinem Impuls auf der Bühne

Die Speisung der 5.000 ist eine durchaus bekannte Geschichte, die viele vermutlich sehr gut kennen, aber an diesem Abend durften wir drei Impulse mit total unterschiedlichen Sichtweisen hören.

Musikalisch wurde der B.A.S.E. von der Band Boundless Worship begleitet, die uns in den Lobpreis mitgenommen haben. Zwar ist die Gemeinschaft bei der Musik nicht so gegeben, wie bei einer Veranstaltung vor Ort, aber trotzdem konnte man zuhause singen, tanzen und mitfeiern!

Techniker vom Jesus Centrum Kassel überwachten den Livestream

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken. Bei so einem Gottesdienst wirken unfassbar viele Menschen mit, von denen man nicht unbedingt etwas mitbekommt. Neben den Rednern, Moderatoren und der Band, möchten wir uns deshalb auch noch bei der Technik, den Kameraleuten, unserem Chatmoderator, den Fotografen, dem Catering und dem Ersteller der Fotocollage bedanken! Aber auch jedem einzelnen, der von Zuhause aus gebetet oder gespendet hat, gehört unser Dank. Ihr alle habt den Mini-B.A.S.E. ermöglicht.

Vor allem aber danken wir Gott, der einfach ein großes Gelingen über diese Veranstaltung gelegt hat!

Weitere Impressionen vom Mini-B.A.S.E.